Professionelle und lösungsorientierte Prozessbegleitung

Prozessbegleitung bedeutet in meinen Augen, die zielorientierte Unterstützung, Beratung und Begleitung einer Gruppe von Menschen – über einen längeren Zeitraum – bei der Bewältigung einer anstehenden Herausforderung (z.B. Umsetzung einer neuen Strategie, Umgang mit Veränderungen aufgrund von Personalabbau oder Umstrukturierung, oder Entwicklung neuer personaler Kompetenzen zur Bewältigung organisationler Herausforderungen).

Irene moderiert

Die Rolle der Prozessbegleiterin

  • Sorgt für Struktur
  • Ist Methodenexpertin
  • Moderiert Veranstaltungen und Workshops
  • Ist Expertin für Kommunikation und Konfliktbewältigung
  • Begleitet und coacht die Teilnehmer
  • Gibt auch kleine Trainingseinheiten
  • Berät die internen Projektverantwortlichen
  • Ist Vertrauensperson auf allen Hierarchieebenen

Anliegen

  • bei anstehenden Veränderungen
  • zu Teambuildingzwecken
  • zur Implementierung einer neuen Strategie
  • zur Weiterentwicklung der Kompetenzen im Gesamtteam
  • uvm.

Ablauf

Als Prozessbegleiterin, kann ich nur dann einen guten Job machen, wenn Sie bereit sind, Zeit zu investieren, um mich zu briefen und sich mit mir regelmäßig auszutauschen. Nach einem für Sie kostenfreien Auftragsklärungsgespärch, bei dem es darum geht, die Rahmenbedingungen, die Ziele und die Themen zu klären, entwickle ich für Sie ein individuelles Konzept.  In Workshops und Supervisionseinheiten stelle ich die geeigneten Methoden zur Verfügung, um die Teilnehmer dabei zu unterstützen, Ihre eigene individuelle Lösung zu finden, den sie sind die Experten, die alle Antworten in sich tragen.

Prozessbegleitung erfordert ein flexibles Konzept, ständige Abstimmung mit der verantwortlichen Projektleitung, immer die Beteiligung von Schlüsselpersonen der Organisation und regelmäßige Reflexionsschleifen. Die Abstimmungen können vor Ort im Unternehmen oder telefonisch erfolgen. Die Workshops finden in der Regel entweder im Unternehmen oder in Veranstaltungshotels statt.
Die Abrechnung und Rechnungsstellung erfolgt nach einem mit Ihnen abgestimmten Zeitplan.

Interesse?

Kennenlerngespräch – kostenlos

1 Tag Workshopmoderation – 1.200 Euro zzgl. MwSt. (auch 1/2 Tag abrechenbar)
1 Tag Konzeption, Vorbereitung und Nachbereitung – 1.000 Euro zzgl. MwSt (auch in Einzelstunden abrechenbar).