Führung

Führung

Was hat dieses Bild mit Führung zu tun?

Ich fange mit dem Offensichtlichen an.

Keine Führung!

Keine Führung hinterlässt zunächst nur „kleine“ Löcher in einer Arbeitsstraße. Diese Löcher werden mit der Zeit immer tiefer oder breiter, bis sie dann langsam auch für Außenstehende sichtbar werden. Sie fangen an, Erschütterungen und sogar Schäden zu verursachen, wenn man sie nicht beachtet.

„Nicht-autorisierte“ Führung!

Wenn Führung nicht stattfindet, findet sich früher oder später immer jemand der die Führung übernimmt, ob er / sie dazu befugt ist oder nicht. In diesem Fall hat jemand einfach einen Ast in unser Straßenloch gestellt und Verantwortung für etwas übernommen, wofür er / sie definitiv nicht autorisiert wurde.

„Agile Führung“!

Andererseits hat jemand einen „Bug“ entdeckt und flexibel eine kurzfristige Lösung dafür gefunden. Vielleicht gab es so etwas wie ein „Stand-up Meeting“ der Straßenbewohner, um Ideen zu sammeln, wie man mit dem Problem umgehen könnte. Immerhin ist nun der „Bug“ relativ gut sichtbar, zumindest tagsüber.

Welche Gedanken haben sie noch zu diesem Thema? Kommentieren Sie gerne…